Aufruf an alle Schweizer-CA0-Fahrer / Scheinwerferblenden

Alles rund um ABEs und Zulassungen.

Aufruf an alle Schweizer-CA0-Fahrer / Scheinwerferblenden

Beitragvon Philo » 15.08.2013, 14:45

Hoi zäme.
Wie ihr wisst, ist das in der CH so eine Sache bezüglich Eintragen von Anbauteilen.
Ich wollte an meinem Colt die Scheinwerferblenden von Mattig eintragen lassen, was natürlich mit dem mitgelieferten Gutachten nicht möglich ist!
Deshalb möchte ich von der METAS ein Gutachten erstellen lassen, womit man die Scheinwerferblenden problemlos auf der MFK eintragen lassen kann.
Wie von Schweizer-Behörden gewohnt, ist dies mit Kosten verbunden! Daher suche ich Leute, welche mithelfen, dieses Gutachten erstellen zu lassen.
Gemäss ersten Infos kostet dieses Gutachten zwischen 385.- und 450.- excl. MwSt.
Wäre jemand dabei?!
Je mehr Leute sich beteiligen, desto günstiger wirds für den Einzelnen.

MFG
Philo
Colt CA5A rot (wird bald verkauft)
Colt CA5A anthrazit (fertig geschlachtet, entsorgt)
Colt CA5A anthrazit (in Aufbereitung)
Colt CA5A schwarz (wird noch lange aufbereitet)!
Benutzeravatar
Philo
Tuning Freak
Tuning Freak
 
Beiträge: 341
Registriert: 09.03.2007, 13:05
Wohnort: 3367 Thörigen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
Fahrzeugmarke / Modell: 3 x Colt CA5A

WARNUNG

Dieser Thread hat 1 Antwort

Nur registrierte und angemeldete Mitglieder sehen die Antworten.


Registrieren Anmelden

Zurück zu ABEs und Zulassung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste